Europäische Kunstakademie Trier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingangsgebäude

Die Europäische Kunstakademie in Trier ist ein 1977 von Erich Kraemer gegründeter, als gemeinnützig anerkannter Verein und eine künstlerische Ausbildungsstätte. Die Akademie befindet sich in Trier-West in den Gebäuden des ehemaligen Trierer Schlachthofs.

Kurse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kunstschule bietet gegenwärtig in 18 Ateliers und Werkstätten von Februar bis November ein Programm für Einsteiger, Fortgeschrittene und Künstler. Über 60 Dozenten aus dem In- und europäischen Ausland unterrichten in jährlich rund 170 Kursen. Es werden alle künstlerischen Techniken unterrichtet: Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Installationen, Druckgrafik, Fotografie und Neue Medien, die Europäische Kunstakademie bietet zusätzlich Workshops für Schulausflüge, Kunstvereine und andere kunstinteressierte Gruppen an. Neben der Lehre finden Ausstellungen, kunstgeschichtliche Vorträge und Konzerte statt.

Organisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorsitzender des Trägervereins ist der Oberbürgermeister der Stadt Trier. Weitere Mitglieder sind die Universität Trier, Hochschule Trier, Landkreis Trier-Saarburg, Industrie- und Handelskammer Trier, Handwerkskammer Trier, Gesellschaft für Bildende Kunst e.V., Stadt Trier und die Sparkasse Trier. Gefördert wird die Europäische Kunstakademie von dem Land Rheinland-Pfalz, der Stadt Trier, der Nikolaus-Koch-Stiftung, Trier sowie dem Förderkreis Europäische Kunstakademie e.V.

Kooperationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In zahlreichen Veranstaltungen kooperiert die Europäische Kunstakademie unter anderem mit der Universität Trier, der Hochschule Trier, dem Institut für Lehrer Fort- und Weiterbildung in Speyer, der TCU in Fort Worth/USA etc.

Leiter der Europäischen Kunstakademie Trier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • seit 1996: Dr. Gabriele Lohberg

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gabriele Lohberg (Hrsg.), Joe Allen (Ill.): Foto-Art: Dozentinnen und Dozenten der Europäischen Kunstakademie Trier stellen aus, Kunsthalle, Europäische Kunstakademie, Katalog-Zeitung (teilweise deutsch und englisch), Trier [2000?]: Europäische Kunstakademie

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Europäische Akademie für Bildende Kunst (Trier) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien